Motive der Blumenteppiche seit 2001

Jedes Jahr treffen sich 8 – 12 Mitglieder der Kolpingsfamilie im Alter von 16 – 85 Jahren am Mittwochabend

vor Fronleichnam, um gespendete Blumen zu zupfen und daraus den Blumenteppich zu gestalten. Er wird

auf eine Platte 150 cm x 170 cm gelegt und  je nach Witterung beim Fronleichnamsumzug vor die 3. Station

„Kolpingaltar“ platziert. Anschließend ist er noch eine Woche am Seitenaltar in der Stadtpfarrkirche

St. Johann in Erding zu sehen.

 

 2017

 2016

  2015

 2014

  2013

  2012

  2011

  2009

  2008

 2007

 2006

  2005

  2004

  2003

  erster Blumenteppich 2001